ABSAGE/VERSCHIEBUNG der Metallschutztage 'Korrosionsschutz und Brandschutz'

Alternativtermin im Jahr 2021 geplant

Wegen der Covid-19-Pandemie werden die Metallschutztage auf 2021 verschoben! 


Der Österreichische Stahlbauverband lädt ein zu einem

 

SEMINAR 

 

METALLSCHUTZTAGE 

'KORROSIONSSCHUTZ UND BRANDSCHUTZ'

Das 1 x 1 der Oberflächenvorbereitung / ISO 12944 /

Feuerverzinkung / Pulverbeschichtung / Brandschutz  

 

Mittwoch, 28. Oktober und Donnerstag, 29. Oktober 2020 (Ersatztermin für 15./16.04.2020)

Beginn mit einem Abendessen am Dienstag, 27. Oktoer 2020

 

SCHLOSS HOTEL ZEILLERN

3311 Zeillern, Schlossstraße 1

www.schloss-zeillern.at

 

Inhalt:

  • Oberflächenvorbereitung richtig gemacht
  • Pulverbeschichtung von A bis Z
  • EN ISO 12944 - die weltweite Korrosionsschutznorm
  • Das A und O der Feuerverzinkungstechnologie
  • Brandschutz für den Stahlbau mit Beschichtungen und Platten

  

Teilnahmegebühr: Für Mitglieder des Österreichischen Stahlbauverbandes (ÖSTV) bzw. der Arbeitsgemeinschaft Oberflächentechnik (AOT): EUR 290,00 zzgl. 20 % USt. 

Für Nicht-Mitglieder: EUR 390,00 zzgl. 20 % USt.

 

Rückfragehinweis:

DI Georg Matzner, GF Österreichischer Stahlbauverband

T +43 (0)1 503 94 74 | E georg.matzner@stahlbauverband.at