42. Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach

21.-22.2.2020 in Wien; 14.-15.2.2020 in Neu-Ulm

Die Akademie der Hochschule Biberach lädt zum 42. Stahlbauseminar ein.

  

21. - 22. Februar 2020 in Wien 

14. - 15. Februar 2020 in Neu-Ulm (D) 

  

Themen des Seminars:  

  • Neue Möglichkeiten beim Einsatz dicker Grobbleche im Brückenbau
  • Heißbemessung nach allgemeinem Verfahren des Eurocode mit detaillierten Methoden der Strukturmechanik
  • Flachdecken in Stahl- und Verbundbauweise
  • EDV-gestützte Berechnungen von Stahlkonstruktionen - Der neue FEM Eurocode EC3-1-14
  • Zwei Bypassbrücken für die Linzer Voestbrücke
  • EN 1090 – Ausgewählte Aspekte und Hintergründe für Planer und Ausführende
  • Höherfrequente Hämmerverfahren - Vorstellung der neuen DASt-Richtlinie 026 und ihre Anwendung in der Praxis
  • Seile in Bauwerken - Eigenschaften, Konfektionierung und Montage

 

 

LINK: PROGRAMM & ANMELDUNG

 

Kontakt: 

Akademie der Hochschule Biberach

http://www.akademie-biberach.de/

kontakt[at]akademie-biberach[dot]de