Stahlbau-Studienreise nach Polen für Mitglieder

21. – 24. September 2018

Der Österreichische Stahlbauverband lädt seine Mitglieder zu einer Stahlbau-Studienreise nach Polen ein.

 

Reisezeitraum: 

Freitag, 21. bis Montag, 24. September 2018

 

Reiseroute:

Wien – Warschau – Lodz – Krakau – Wien

 

Im Mittelpunkt dieser Reise stehen interessante Stahlbau-Projekte, die die konstruktiven und architektonischen Möglichkeiten von Stahl überzeugend zeigen. In Warschau sehen wir unter anderem die Zlote Tarasy, das Nationalstadion und das Agora Head office. Von Warschau fahren wir mit der Bahn nach Lodz, wo uns ein neuer Bahnhof in Stahlbauweise würdig empfängt. In Lodz werden wir im Vienna House Andel's Lodz - einem sehr gelungenen Beispiel für das Bauen mit Stahl im Bestand - nächtigen.

 

Den geplanten Reiseablauf (Änderungen vorbehalten) und das Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich. 

Anmeldeschluss für die Reise: 16. Juli 2018

 

Rückfragehinweis:

DI Georg Matzner, Waltraud Chodasz | Österreichischer Stahlbauverband 

T +43 (0)1 503 94 74 | E info@stahlbauverband.at