Stahlbau-Seminar "BEST USE OF EN 1993-1-1"

7. Oktober 2011, Wien

Das vom Österreichischen Stahlbauverband in Kooperation mit der ECCS - European Convention for Constructional Steelwork organisierte Stahlbau-Seminar fand großes Interesse. Einem breitem Fachpublikation wurde in einem vollen Saal mit 70 Teilnehmern das Thema in exzellenten Vorträgen näher gebracht.  

 

Geleitet wurde die Veranstaltung von der TU Graz, der TU Wien und der Universität Innsbruck, moderiert hat Univ.Prof. Harald Unterweger, der an der TU Graz das Institut für Stahlbau als Nachfolger von Prof. Richard Greiner per 1.7.2011 übernommen hat.

 

Zentrales Element des Seminars war die Veröffentlichung von neuen Forschungsergebnissen des EU-Forschungsprojektes SEMI-COMP, welche große Vorteile für die alltägliche Bemessung von Standardprofilen in der Praxis bringen.

 

Den genauen Inhalt des Seminars finden sie im Folder im Download-Bereich.

Weiterführende Informationen erhalten Sie Sie unter www.stahlbau.tugraz.at/semicompplus 

 

Rückfragehinweis:

DI Georg Matzner, GF Österreichischer Stahlbauverband 

T +43 (0)1 503 94 74 | E georg[dot]matzner[at]stahlbauverband[dot]at

 

 

10.2011/CH

 


Dokument