Richtlinie für Zeichnungen im Stahlbau

Ausgabedatum: Dezember 2010 - ersetzt durch 2. Ausgabe Dezember 2013

NACHFOLGEDOKUMENT: Richtlinie für Zeichnungen im Stahlbau, 2. Auflage Dezember 2013  


 

Der Österreichische Stahlbauverband hat eine "Richtlinie für Zeichnungen im Stahlbau" herausgegeben.  

 

Der Anwendungsbereich erstreckt sich auf die Erstellung von Zeichnungen und zugehörigen Unterlagen des Konstruktiven Stahlbaus mit seinen diversen Sparten.

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Die Zeichnung - Dokument und Vertragsgrundlage

2. EDV-unterstütztes Konstruieren

3. Aufbau der Konstruktionszeichnung

4. Ergänzende Unterlagen 

5. Qualitätssicherung

6. Änderungen

7. Prüfung von Zeichnungen

8. Dokumentation und Archivierung von Zeichnungen

Anhang A; Leistungsabgrenzung Ziviltechniker : Stahlbauunternehmen

Anhang B: Normen mit Bezug zu Technischen Zeichnungen

Anhang C: Musterzeichnung 

 

Musterseiten zur Richtlinie finden Sie im Downloadbereich; die gedruckte Fassung ist erhältlich beim Österreichischen Stahlbauverband info@stahlbauverband.at. Sie kostet € 20,00 für Mitglieder und € 70,00 für Nicht-Mitglieder.

 

Rückfragehinweis:

DI Georg Matzner, GF Österreichischer Stahlbauverband 

T +43 (0)1 503 94 74 | E georg[dot]matzner[at]stahlbauverband[dot]at

 

 

 

22.7.2011/CH